News 2018


24.12.2018


16.12.2018

Was für ein großartiger Tag auf der Amsterdam Winner Show!

Die erste Ausstellung für Nayeli war eigentlich nur zum Üben. Aber was dann passierte übertraf all meine Erwartungen. 

Als erstes gewann Nayeli ihre Klasse gegen 2 andere Hündinnen im Alter von ca. 5 Monaten. Dann wurde sie auch noch bester "Welpe" ihrer Rasse. Somit sollte es dann am Nachmittag in den Ehrenring gehen. Ich war schon damit mehr als zufrieden.

Im Ehrenring hat Nayeli sich so gegeben als ob sie nie etwas anderes gemacht hätte. Wie eine Große lief sie in den riesigen Ring ein und platzierte sich neben ca 20 anderen Welpen der unterschiedlichsten Rassen. Jeder Hund musste nochmal vor dem Richter laufen und sich begutachten lassen. Dann wieder in einer Reihe aufstellen. Die Richterin wählte die 6 besten Welpen aus. Wir waren dabei. ich war wieder hin und weg. Dann die besten 3, wieder nannte sie uns. Für dich war das schon ein riesiger Erfolg. Aber dann kam wirklich die Krönung. Der beste Welpe der Ausstellung wurde genannt. Ich konnte es nicht glauben, es war Nayeli. Mein wunderbares Langstock-Mädchen erreichte auf ihrer ersten Ausstellung alles, was man erreichen konnte. Wirklich unglaublich. Das Wichtigste an dieser Sache für mich war, dass sie diesen Tag mit all seinen Aufregungen so unfassbar cool gemeistert hat. (M)Ein Traum von einem Hund!!!!


04.12.2018

Der A-Wurf wird 5!

Heute vor 5 Jahren wurde mein lang ersehnter A-Wurf geboren und somit mein wunderbares Schokomädchen. Dass das 5 Jahre her sein soll, ist wirklich fast nicht zu glauben. Aber mittlerweile hat Milka schon 2 eigene Würfe und ist eine erwachsene Hündin. Sie behält sich aber immer ihre lustige und fröhliche Art. Sie ist für mich ein Traum von einem weißen Schäferhund.

Happy birthday allen Geschwistern und natürlich Milka selbst.


31.10.2018

Arjuna wird 9!

Die Gründerin meiner Zuchtstätte feiert heute ihren 9. Geburtstag. Aber die Zahl besteht für Arjuna nur auf dem Papier. Wenn man sie fragen würde, sie würde wohl antworten, das sie ca. 3 Jahre alt ist. Sie gehört mit ihren 9 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen. Körperlich und geistig ist sie topfit. Ich wünsche mir, dass es noch viele Jahre so bleibt. Alles Liebe zu deinem Wurftag meine beste Frau Froschinger!


10.09.2018

Heute ist nun der letzte Welpe aus dem Wurf von Milka und Legolas ausgezogen. Es war mal wieder eine überwiegend wundervolle Zeit. Es ist so toll, die Kleinen aufwachsen und sich entwickeln zu sehen. Leider musste ich einen der Welpen mit 4 Wochen einschläfern lassen. Das ist wirklich ein schwerer Schritt und tut sehr weh. Man baut eine so enge Bindung zu diesen kleinen Wesen auf, so dass der Tod einem das Herz zerreißt.

Zum Glück waren die anderen topfit und wir konnten mit ihnen den ersten Abschnitt ihres Lebens gehen. Wieder einmal war es spannend, welche Charaktere die kleinen Hunde schon haben. Jeder der UniCorns hat ein wundervolles Zuhause gefunden und die Matoskah-Familie ist mal wieder gewachsen.

Eine der Hündinnen bereichert nun unser Rudel, es ist tatsächlich die Langstock-Hündin. Ich habe mich so in ihr wunderbares, fast weises Wesen verliebt, so dass ich sie nicht gehen lassen kann.


05.08.2018

Die SchkoBons werden heute 2 Jahre alt.

Happy Wurfday an die großen Geschwister!


02.07.2018

Unser C-Wurf hat das Licht der Welt erblickt. Alle Infos bekommen Sie hier.


01.06.2018

Bei den sommerlichen Temperaturen können sich Hunde und Menschen ja nur abkühlen. Unsere Mädels haben  viel Spaß am Spiel mit dem Wasserschlauch. Milka ist trotz Trächtigkeit mitten drin und lässt sich die Freude daran nicht nehmen.


28.05.2018

Wir waren heute beim Ultraschall!


15.05.2018

Da das Wetter so schön sommerlich und warm ist, darf meine Tochter beim wöchentlichen Schwimmen mit in den Pool. Sie schwimmt dann mit den Mädels und genießt es sichtlich. Die Hunde sind sehr vorsichtig mit ihr. Trotz großer Aufregung (sie lieben das Wasser und das Apportieren), passen sie sehr auf die Kleine auf und schwimmen um sie herum. Es ist so schön zu sehen, wie feinfühlig sie trotz ihres Temperaments sind.


02./03.05.2018

Der Grundstein für den C-Wurf ist gelegt.

Milka wurde von Legolas belegt. Nun warten wir auf den Ultraschall-Termin in 4 Wochen, ob das Date erfolgreich war. Alle Informationen zu diesem Wurf finden sie hier.


14.03.2018

Spaziergang mit Milkas Bruder Milow.

Milka und ich haben uns heute für eine kleine Runde im Hildener Stadtwald mit Milow und Frauchen getroffen. Es war mal wieder sehr schön, die beiden zu treffen und zu sehen, wie gut es Milow geht. Er hat sich zu einem tollen erwachsenen Rüden entwickelt.


11.03.2018

Nikan war zu Besuch!


24.02.2018

Trotz meiner fiesen Erkältung sind Milka und ich heute nach Worms zur Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP) unseres Vereins gefahren. Milkas erste Zuchtzulassung läuft im April ab und somit mussten wir heute zur Wiederholung antreten.

Als erstes fand die Formwertüberpfüfung statt. Da Milka bei ihrer ersten ZTP die Höchstnote "vorzüglich" bekam, habe ich diese übernommen. Danach kamen die unterschiedlichen Teile für die Überprüfung des Wesens. Milka hat alle Teile mit Bravour bestanden und bekam auch hier die Höchstnote "V" mit 100/100 Punkten. Der Richter hat ihre Gelassenheit und Souveränität hervorgehoben. Besser geht nicht!

Ich bin sehr stolz auf mein Schoko-Mädchen und freue mich nun nur noch mehr auf den Wurf im Sommer (so die Natur mitspielt).


20.02.2018

Heute kam Breeze uns besuchen. 

Die einzige Hündin aus unserem B-Wurf stieg aus dem Auto aus, freute sich direkt über mich und ihre Mama. Breeze ist eine wunderschöne Junghündin mit viel Temperament. Sie hat sich sowohl vorbildlich mit Milka als auch mit meiner Tochter verhalten. Sie ist wirklich eine tolle Hündin und ich bin sehr gespannt, wie sie ist, wenn sie erwachsen ist.

Danke an Andre und Tina, dass ihr ihr ein so tolles Zuhause gebt und sie nach ihren Bedürfnissen fördert und fordert.


11.02.2018

Aus einer spontanen Idee heraus geboren, haben wir uns heute mit 3 von Milkas Söhnen zu einer kleinen Wanderung getroffen. Eigentlich sollte Kenai auch dabei sein, aber Herrchen wurde leider kurzfristig krank.

So kamen zu unserer Karnevalswanderung Buddy (er brachte natürlich Kumpel Chester mit), Flaco und Nikan.

Es war eine wunderschöne, harmonische Wanderung im idyllischen Schwalmtal. Das Wetter brachte uns Sonne, Regen und Hagel ;-)
Auch ein paar Jecken durften nicht fehlen. Mit lauter Musik zogen sie durchs Feld. Keiner unserer Hunde ließ sich davon beeindrucken.

Ich bin wirklich sehr stolz auf "meine" Halbstarken und ihre Menschen. Sie sind alle wirklich sehr gut erzogen und haben ein tolles Sozialverhalten. Alle achten wirklich wunderbar auf ihre Menschen. Mich als Züchterin (und als Hundetrainerin) macht das sehr stolz und es ist wunderschön zu sehen, dass alle Hündchen in den besten Händen sind.


29.01.2018

3 Generationen

Bei einem unserer Spaziergänge mit Isabelle und Dexter entstanden diese Bilder. Drei Generationen - Oma, Mama, Sohn. Ich kann gar nicht viel dazu schreiben. Mein Herz geht einfach auf, wenn ich sie gemeinsam erleben kann.


01.01.2018

Wir wünschen euch ein frohes neues Jahr 2018!

Zum Start diesen Jahres besteht unser Rudel aus nur 2 Hunden. Arjuna und ihre Tochter Milka sind nach Gaias Tod nur noch zu zweit. Es ist in unserem Haus ein wenig leer geworden und ich hoffe, dass im Sommer wieder kleine weiße Eisbären Trubel in unser Haus bringen.